Fußball / Senioren Ü50 / Kreisklasse Nord 2008 / 15. Spieltag:

 

 

Frankfurt - Sportplatz Baumschulenweg - 10.09.2008 - 18.30 Uhr

 

Post SV Frankfurt - Müllroser SV 98  3:1 (2:0)
 

Müllrose: Klaus Graßnick, Joachim Grundmann, Bernd Hallasch, Peter Saliger, Rainer Krüger, Hans-Dieter Koch, Dieter Brand, Ralf Thater, Wolfgang Tussnat (SF), Dieter Blume, Wolfgang Zobel

Tore: 1:0 Domke (10.), 2:0 Domke (24.), 2:1 Blume (45.), 3:1 Domke (46.)

(koch) Auch gegen Post konnte der MSV noch nie punkten, und das sollte auch so bleiben. Gegen die erstaunlich schwachen Gastgeber quittierte man wieder eine Niederlage. Mit vielen Abspielfehlern in den Müllroser Reihen brachte man sich selbst in Schwierigkeiten. In der 10.Minute wird Ralf Thater am Strafraum überlaufen und Domke kann ungehindert die Führung für Post erzielen. Diese Führung verteidigten die Gastgeber geschickt, indem sie den Ball im Mittelfeld in den eigenen Reihen laufen ließen. Zu harmlos agierten die Müllroser und kamen in der 1.Hälfte nie gefährlich vor das gegnerische Tor. Fast mit dem Halbzeitpfiff erhöhte wiederum Domke mit einem Fernschuss auf 2:0. Nach der Pause fand dann endlich der MSV auch zu seinem Spiel und war optisch mindestens gleichwertig. In der 30.Minute verpasste Wolfgang Tussnat nur knapp eine Eingabe von Bernd Hallasch. Bernd Hallasch war es auch, der 7 Minuten später einen Strafstoß verschoss. Müllrose verpasste weitere Möglichkeiten den Anschlusstreffer zu erzielen, da oft versucht wurde, den Ball ins Tor zu tragen anstatt einmal aus der Distanz zu schießen. Erst ein direkt verwandelter Eckball von Dieter Blume brachte das 2:1. Nur kurze Zeit keimte Hoffnung auf, hier noch einen Punkt zu erspielen. Dieser Traum platzte, als in der 46.Minute ein Distanzschuss in der Abwehr hängen bleibt und aus dem Gewühl heraus Domke sein 3.Tor erzielt. Damit sicherten sich die Postler in einem schwachen Spiel die 3 Punkte und die Schlaubetaler bleiben das Schlusslicht der Tabelle.
Nächsten Mittwoch hat der MSV spielfrei. Nächste Begegnung ist am 24.09.2008 um 18 Uhr bei Eintracht.