Fußball / I. Mannschaft

 

 

Müllrose - Schlaubetalhalle - 10.01.2009 - 13.00 Uhr

 

Qualifikationsturnier zur Hallenkreismeisterschaft

 

 

Preußen II in der Endrunde - Müllroser SV scheitert im Halbfinale

Etwas überraschend setzte sich beim Qualifikationsturnier zur Endrunde der Hallenkreismeisterschaft die Mannschaft von Preußen Frankfurt II durch. In einem spannenden Finale brachte M. Hirt die Preußen in Führung, ehe kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit Viktoria-Keeper C. Ewest mit einem Distanzschuss den verdienten Ausgleich erzielte. Im anschließenden 9m-Schießen versagten Viktorias letztem Schützen S. Geister die Nerven, sein Lupfer über das Tor brachte der Preußenreserve den Turniersieg.

Die diesmal von Steffen Graßnick und Thomas Hampe betreuten Müllroser konnten den guten Start (2:0 gegen Finkenheerd) im weiteren Verlauf nur in Ansätzen bestätigen. Gegen Post verlor man 2:3 und gegen eine schwache Hanse-Mannschaft reichte es nur 2:2. Im Halbfinale gegen Viktoria hielt man anfangs gut mit, kam durch Semmler postwendend zum 1:1 Ausgleich. Nach dem 1:2 und dem schnellen 1:3 brach das Spiel des MSV jedoch auseinander. Viktoria erhöhte mühelos um 2 weitere Treffer. Das Ausschießen um Platz 3 gegen Post nur von statistischem Wert, Post mit sicheren Schützen am Ende Dritter.

Im Finale standen sich dann die beiden besten Turniermannschaften gegenüber. Für Finkenheerd und Groß Lindow war schon nach der Gruppenphase Schluss, jeweils 1 Sieg war am Ende zu wenig.

Für den MSV beginnt mit dem Trainingsauftakt am 19.01. die Vorbereitung auf die Rückrunde in der Kreisliga. Erster Höhepunkt ist dann das für den 07.02. angesetzte Pokalviertelfinale gegen Groß Lindow.

 

Vorrunde Gruppe A:

 

Finkenheerd - Müllrose 0:2 Tore: Sagert, Schuster

Hanse II - Post 0:5

Finkenheerd - Hanse II 4:1

Müllrose - Post 2:3 Tore: Sagert, Semmler

Finkenheerd - Post 1:5

Müllrose - Hanse II 2:2 Tore: Poy, Meidel

 

Tabelle:

 

1. Post SV Frankfurt 13:3 Tore 9 Punkte

2. Müllroser SV 6:5 Tore 4 Punkte

3. Turbine Finkenheerd 5:8 Tore 3 Punkte

4. MSV Hanse II 3:11 Tore 1 Punkt

 

Vorrunde Gruppe B:

 

Preußen II - Markendorf 1:1

Groß Lindow - Viktoria II 3:4

Preußen II - Groß Lindow 7:1

Markendorf - Viktoria II 1:6

Preußen II - Viktoria II 1:2

Markendorf - Groß Lindow 1:4

 

Tabelle:

 

1. FFC Viktoria II 12:5 Tore 9 Punkte

2. SV Preußen Frankfurt II 9:4 Tore 4 Punkte

3. SV Blau-Weiß Groß Lindow 8:12 Tore 3 Punkte

4. Markendorfer SV 3:11 Tore 1 Punkt

 

Halbfinale:

 

Post SV - Preußen II 2:2, 1:2 im 9m-Schießen

Viktoria II - Müllrose 5:1 Tor: Semmler

 

um Platz 3:

 

Müllrose - Post 0:2 im 9m-Schießen

 

Finale:

 

Preußen II - Viktoria II 1:1, 2:1 im 9m-Schießen


 

 

Müllrose: Krause - Gruner, Schuster (1), Sagert (2), Semmler (2), Karczewski, Poy (1), Meidel, Symonowicz ; Trainer: i.V. S. Graßnick, T. Hampe
 

 

 

S. Zinke